Willkommen beim Imkerverein Frankenstein e.V.

Der Imkerverein Frankenstein sieht sich als Plattform für alle Arten der Bienenhaltung. Wir fördern bei unseren Mitgliedern gute imkerliche Praxis der Bienenhaltung. Jungen und älteren Imkern bieten wir einen einfachen Einstieg in ein faszinierendes Hobby.

Unser Verein hat im Jahr 2016 84, darunter 24 weibliche Mitglieder, die mehr als 350 Bienenvölker betreuen. Im letzten Jahr konnten wir 10, im Jahr 2016 bisher 3 neue Imkerfreunde im Verein begrüssen.
Vereins-Zweck ist die Förderung und Verbreitung der Bienenhaltung, damit durch die Bestäubungstätigkeit der Honigbienen an Wild- und Kulturpflanzen eine artenreiche Natur erhalten bleibt. Der Honig ist der Lohn für ihre Arbeit und Idealismus – ein hochwertiges Lebensmittel für Küche und Hausapotheke.
Kommen Sie selbst vorbei bei unseren monatlichen Imkertreffs und überzeugen Sie sich persönlich.

Frankensteiner Veranstaltungs-Ticker

+++ 15.08.2017 – Monatstreffen Imkerverein-Frankenstein e.V.  +++ 19.09.2017 – Monatstreffen Imkerverein-Frankenstein e.V.  +++ 10.10.2017 – Monatstreffen Imkerverein-Frankenstein e.V.   Nähere Infos im Frankenstein-Imker-Veranstaltungskalender +++ 

Drei Damen die sich an einem aufgerissenen Überbau am Honig laben, um ihn möglichst schnell wieder in einer Wabe einzulagern (Bild: Helga Wilkendorf)

Neuigkeiten
Winterfutterautomat selbst gebaut

Winterfutterautomat selbst gebaut

Zur einfachen Herstellung von gesättigter Zuckerlösung ohne Rühren! Tricky Basteltipp ausprobiert von Imkerkollege Louis Imkerkollege Louis eifert dem technisch versierten Imkerkollegen Friedel nach und beide pflegen eine sehr alte Imkertradition: besser selbst gebaut als schlecht gekauft! Louis hatte in der Zeitschrift „die Biene“ einen Artikel […]

Honigernte und Schleudern

Honigernte und Schleudern

Obwohl der Frühling für die Imker in diesem Jahr eher schlecht war, ist die Honigernte nicht so schlecht wie anfänglich befürchtet. Abkehren der Honigwaben am Morgen, man kann sich auch die Arbeit erleichtern, indem am Vorabend eine Bienenflucht einlegt wird. Geerntet wird nur ausreichend trockener […]

Komplette Brutentnahme

Komplette Brutentnahme

Methode zur biotechnischen Varroabekämpfung un Wabenerneuerung. Hier weiterlesen oder auf das Bild klicken.

Bienenweide im 2. Jahr

Bienenweide im 2. Jahr

  Die Bienenweide in Nieder-Beerbach stand im Juni 2017 in voller Blüte. Die auf 5 Jahre ausgelegte und aus über 50 Trachtpflanzen bestehenden Saatgut-Mischung zeigte nun die zweijährigen Wild- und Kulturpflanzen, wie Natternkopf, Königskerze, Flockenblume, Färberkamille und Kleearten. (Fotos: Jürgen Ackermann)       “ […]