Schwarmfänger des Imkerverein-Frankenstein e.V.

 

Sie haben einen Bienenschwarm entdeckt?! Dies ist in den Monaten Mai bis Juli nicht unüblich. Es ist für die Bienenvölker die Zeit der Vermehrung. Wird es den Bienen zu eng, so kommt es zur Schwarmbildung…das Volk teilt sich. Ein Großteil der Bienen, samt ihrer alten Königin, nimmt Vorräte für einige Tage mit und sucht sich ein neues Zuhause. In unseren Gefilden ist die Überlebenschance ohne Imker allerdings sehr gering. Spätestens im nächsten Winter wird das ausgeflogene Bienenvolk zugrunde gehen.

Aber auch die im alten Stock zurückgebliebenen Bienen haben vorgesorgt und neue Königinnenzellen in den Waben angelegt. Wird die neue Königin begattet, so ist der Fortbestand gesichert.

Hier finden Sie den passenden Ansprechpartner in ihrer Nähe, der sich professionell um den entdeckten Bienenschwarm kümmert.

Gibt es noch Fragen? Kein Problem! Unsere erfahrenen Imker beantworten sie ihnen gern.

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
My location
Google MapsRoutenplanung starten